Limitiert auf 300 Vinyls

Nach der Debüt-EP „Heartbox“ legt Blockboy jetzt mit „Monument Of The Broken Souls“ ein äußerst vielschichtiges und kurzweiliges Album nach. Auch dieses Mal fällt die Zuordnung in eine bestimmte Schublade schwer und doch kommt die Mischung aus dicken HipHop- Beats, eingängigen Melodien, allerlei Sample-Gefrickel und Blues-Einflüssen erstaunlich homogen daher. Die Inspiration zu vielen der Sound-Perlen […]

Who the f_ck is Blockboy?

Als bekennender Vinyl-Junkie zieht der gebürtige Münchner seine Inspirationswurzeln hauptsächlich aus der Beat- und Rockmusik der frühen 70er Jahre und dem NewYorker HipHop der 90er Jahre. In seiner Münchner Altbauwohnung, in der er sich ein Studio-Atelier eingerichtet hat, versinkt er regelmäßig in den Sphären des Klangs und des Visuellen. Der hauptberufliche Kommunikations-Designer spielt alle Instrumente […]

Blockboy Musiktipps

Hier findet ihr immer wieder neue Schmankerl, die bei mir zwischen Teller und Nadel rutschen. [maxbutton id=“17″]

2 Tänzerinnen für Musikvideo gesucht!

ART: Independent – Produktion Style: HipHop/Dubstep Der Track: Blockboy – The Hornet Ihr solltet… …zwischen 18 – 30 Jahre Jung sein. …gut aussehen. …Sehr gute Erfahrung in Koreografie & Tanz – HipHop/Dubstep mitbringen. …Selbst Koreografieren können. …Lußt auf ein Spannendes Projekt haben Das gibt‘s dafür: •Ein Professionelles Musikviedeo auf Weltniveau. Infos unter: www.laserme.de •150€ Aufwandsentschädigung. […]